Flipcharts und Whiteboards von Franken

>Flipcharts und Whiteboards von Franken

Das Unternehmen Franken ist 1974 von Werner Franken, einem Diplom Ingenieur, in Neuss gegründet worden. Mittlerweile ist das Unternehmen führender Hersteller von Planungs- und Organisationsprodukten, u.a. Flipcharts und Whiteboards. Im Jahr 2003 haben die Söhne Werner und Manuel Franken in zweiter Generation die Leitung übernommen, beide sind jetzt geschäftsführende Gesellschafter, mit dem Ziel, weiterhin zu expandieren.

Firmenhauptsitz ist nach wie vor Deutschland, auch wenn es an vielen Orten auf der ganzen Welt Firmenniederlassungen gibt. In einem modernen Gebäudekomplex im Neusser Industriegebiet befindet sich der Hauptsitz, dieser umfasst 2.500 qm Lager- und Versandfläche, dazu kommen 600 qm Bürofläche. Von hier aus werden die Geschäftsbeziehungen zu 3000 Fachhandelskunden und etwa 1300 Händlern gepflegt.

Weltweit sind mit der Produktion der Qualitätsprodukte von Franken ca. 200 – 300 Mitarbeiter beschäftigt.

Whiteboards von Franken

Unter Whiteboards fallen magnetische Schreibtafeln und Magnettafeln, bestimmt für die Wand, als Standkonstruktion oder mobil auf Rollen. Ob für den privaten Bereich oder als visuelles Kommunikationsmittel für Meetings oder Präsentationen in Unternehmen, sie sind auch in der digitalen Zeit nicht wegzudenken. Whiteboards helfen nach wie vor Arbeitsabläufe zu organisieren und zu strukturieren.

Die Magnettafeln an prominenter Stelle im Privathaushalt dienen als Erinnerungsstütze. Im Geschäftsleben kommt keine Präsentation oder kein Arbeitsmeeting ohne das Whitboard aus. Besonders oft sind sie in der Schule und in Weiterbildungen anzutreffen, fürs Brainstorming oder zur Themensammlung.

Die einfachen Whiteboards von Franken, in der Größe zwischen 60cm x 150cm, sind hauptsächlich für den privaten Bereich konstruiert und kosten zwischen 15 und 80 €. Sie bestehen aus einer Magnetfläche und haben meist einen Aluminiumrahmen. Die mobilen Whiteboards auf Rollen sind beidseitig beschreibbar, die Seiten können gedreht werden, und die Preisspanne liegt zwischen 200 und 250 €.

Für den professionellen Bereich eigenen sich nur hochwertige Modelle. Entweder fällt die Wahl auf stabile Ausführungen, zum Beispiel auf solche mit Rollen für ca. 250 € oder auf Standmodelle, gefertigt aus hochwertigen Materialien. Diese Modelle sind robust und überzeugen im Design. Sie kosten um die 200 €.

Insgesamt bietet Franken eine breite Auswahl an Whiteboards an, bei denen Sie sich zwischen verschiedenen Materialien wie beispielsweise Kunststoff, Emaillie und Aluminum entscheiden können. Darüber hinaus sind alle Modelle in unterschiedlichen Größen erhältlich, sodass Sie garantiert ein Modell finden, welches optimal in Ihr Büro passt.

Franken SC2102 - SC2709 Whiteboardserie
Bewertung:
Preis:
18,57 €
Produkt-Details:
  • cm Gesamthöhe
  • cm Schreibfläche

Flipcharts von Franken

Flipcharts sind ein wichtiges Hilfsmittel, wenn einzelne Arbeitsschritte und Ideen festgehalten werden müssen. Das ist besonders in den kreativen Berufen, aber auch in Unternehmen der Fall, wo Präsentationen vorbereitet werden oder Inhalte und Ideen in einer Gruppe gesammelt werden. Der Flipchart wird auch zum Erklären und zum Dokumentieren eingesetzt.

Die Franken-Flipcharts überzeugen als gut durchdachte Konstruktionen und das Angebot der Flipcharts ist durch die vielfältigen Ausführung mit teilweise tollen Sonderfunktionen geprägt.

Zu den mobilen Modellen gehören nicht nur die auf Rädern, sondern auch die Standmodelle, die wie eine Leiter zusammengeklappt werden. Entscheidend für die Stabilität sind Material und die Konstruktion. Nicht alles, was fragil aussieht, fällt schnell um. Das liegt an den statischen Besonderheiten.

Die Modelle auf Rollen sind im Stand sehr stabil, sie sehen wertig aus und halten einiges aus. Dabei müssen sie noch nicht einmal teuer sein, sie sind erhältlich ab 80 €. Bei Kombimodellen kann auf der Magnetfläche wie auf der eingehängten Papierladung geschrieben werden. Ratsam ist vor Anschaffung zu klären, ob der Flipchart einen festen Platz im Unternehmen hat oder ob er ständig bewegt werden muss.

Zusatzfunktionen bei Flipcharts erleichtern das Arbeiten und so gibt es Flipcharts die höhenverstellbar sind und zur Seite geklappt werden können. Sie eigenen sich vor allem für Unternehmen und Institutionen, wo viele unterschiedliche Personen an den Geräten arbeiten. Dazu gehören neben Weiterbildungsinstituten auch Schulen. Für diese Zwecke sind die mobilen Modelle auf Rollen besonders empfehlenswert.

Deluxe-Modelle gibt es bei Franken als Stand-Flipchart wie als mobile Ausführung. Entscheidend für die Deluxe-Bezeichnung sind die Materialbeschaffenheit und die Zusatzfunktionen. Das „Franken Flipchart EuroLine Mobil in Silber“ beispielsweise verfügt über Räder und hat eine geneigte Schreibfläche. Mit ca. 250 € ist es am teuersten. Es erfüllt ästhetische Maßstäbe und hat mit 70 x 103 cm eine gute Größe.

Während Flipcharts beim Entwickeln und zum Dokumentieren von längeren Inhalten eingesetzt werden, erfüllen Whiteboards eher ihren Zweck im kurzfristigen Aufzeichnen und Sammeln von Ideen. Ein geeignetes Flipchart muss nicht teuer sein. Sehr beliebt und häufig verkauft wird das einfachste Modell auf drei Beinen.

Franken F2400/N
Bewertung:
Preis:
83,29 €
Produkt-Details:
  • 200 cm Gesamthöhe
  • 105 x 68 cm Schreibfläche
Sonderfunktionen:
  • Seitenarme
  • Höhenverstellbar
Franken FC81 Deluxe mobil
Bewertung:
Preis:
134,37 €
Produkt-Details:
  • 195 cm Gesamthöhe
  • 95 x 67 cm Schreibfläche
Sonderfunktionen:
  • Seitenarme
  • Höhenverstellbar
Franken EL-FC22
Bewertung:
Preis:
52,99 €
Produkt-Details:
  • 188 cm Gesamthöhe
  • 105 x 65 cm Schreibfläche
Sonderfunktionen:
  • Seitenarme
  • Höhenverstellbar
Franken FC84
Bewertung:
Preis:
69,99 €
Produkt-Details:
  • 188 cm Gesamthöhe
  • 95 x 67 cm Schreibfläche
Sonderfunktionen:
  • Seitenarme
  • Höhenverstellbar
  • Neigbare Schreibfläche
Franken EL-FC31
Bewertung:
Preis:
76,70 €
Produkt-Details:
  • 200 cm Gesamthöhe
  • 105 x 68 cm Schreibfläche
Sonderfunktionen:
  • Höhenverstellbar